Amazon Fire Stick günstiger vorbestellen

FireTVStick_Remote2

Bildquelle: Amazon.de

Seit heute (24.03.2015) morgen um 9 Uhr lässt sich der Amazon Fire Stick über die deutschsprachige Amazon-Seite vorbestellen. Vor weniger als 7 Monaten veröffentlichte Amazon das Amazon Fire TV. Mit einem Dual-Core-Prozessor, 1 GB RAM, 8 GB Datenspeicher und Dualband-WLAN mit zwei Antennen fällt die verbaute Hardware etwas sparsamer als beim Fire TV aus. Dafür ist die komplette Technik in einem wesentlich kompakterem Design untergebracht. Leistungseinbußen aufgrund der schwächeren Leistung gibt es wohl kaum. Mit dem Stick sollen die gleichen Funktionen wir mit dem Fire TV nutzerbar sein. Beschränkungen soll es nur bei wenigen anspruchsvollen Apps geben. Der Fire Stick ist ohnehin der aktuell leistungsstärkste Streaming-Media-Stick.

FireTVStick

Bildquelle: Amazon.de

FireTVStick_Kitchen

Bildquelle: Amazon.de

Der Fire TV Stick wir in den HDMI-Eingang des HD-Fernsehers eingesteckt und ermöglicht einen einfachen Zugriff auf Filme, Serien, Musik, Fotos, Apps und Spiele. Man benötigt weder zusätzliche Software noch umfangreiche Einstellungen am TV-Gerät. Lediglich eine freie Steckdose ist erforderlich, da der Stick nicht über den USB-Port, sondern über ein Netzteil mit Strom versorgt wird. Somit ersetzt der Stick viele Smart TV-Funktionen und ergänzt diese um weitere Features. Der Fire TV Stick ermöglicht die Wiedergabe von beeindruckendem Full-HD-Video (1080p) und atemberaubender Klangqualität mit Dolby Digital Plus Surround Sound. Über Amazon Instant Video können mehr als 55.000 beliebte Filme und Serienepisoden ausgeliehen oder gekauft werden. Prime-Mitglieder haben darüber hinaus unbegrenzten Zugriff auf über 13.000  Filme und Serienepisoden wie Transparent, Bosch, Die Tribute von Panem: Catching Fire und Breaking Bad. Private Fotos und Videos lassen sich zu attraktiven Slideshows zusammenstellen und können auf dem TV-Gerät wiedergegeben werden. Musik-Streaming-Dienste wie Spotify, Tuneln und Putpat TV oder Songs aus der eigenen Amazon Musikbibliothek können nun ebenfalls auf dem TV-Gerät wiedergegeben werden. Die auf Amazon gekauften Titel werden automatisch in der Amazon Cloud gespeichert. Dies ermöglicht die ständige Verfügbarkeit auf dem Fire TV Es lassen sich übrigens auch eigene Titel hochladen.

Der Fire TV Stick kann ab heute für nur 39 Euro unter www.amazon.de/firetvstick
vorbestellt werden. Die Bestellungen werden ab dem 15. April ausgeliefert. 

 Prime-Mitglieder können den Fire TV Stick zwei Tage lang für nur 19 Euro auf Amazon.de bestellen. Wer sich als Neukunde für eine jährliche Amazon Prime-Mitgliedschaft anmeldet, bestellt den Fire TV Stick für nur 19 Euro und erhält dann eine Rückerstattung von 12 Euro (laut Amazon erfolgt die Erstattung erfolgt zwischen dem 11. und dem 25. Mai 2015)– somit kostet der Fire TV Stick lediglich 7 Euro.

Im Lieferumfang enthalten sind: Fire TV Stick und Fernbedienung, USB-Kabel und Netzteil, HDMI-Extender-Kabel und 2 AAA-Batterien. Für 29,99 Euro ist zusätzlich die Amazon Fire TV-Sprachfernbedienung verfügbar. Der Amazon Fire-Gamecontroller lässt sich ebenfalls mit dem Fire TV Stick nutzen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (insgesamt 1 Bewertung für diesen Artikel)
Amazon Fire Stick günstiger vorbestellen, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Die letzten Suchbegriffe:


Dieser Beitrag wurde unter Aktionen und Angebote, Produkttests, Spielzeug und Gadgets, Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*