Warum brauche ich ein „Ultrabook™ HP Envy 6-1000sg“?

hp_envy_ultrabook-_6-1000sg-5 HP Envy Ultrabook 6-1000sgIm Vergleich zu einem herkömmlichen Laptop, schlägt man mit einem Ultrabook™ mehrere Fliegen auf einen Streich. Mit dem Ultrabook™ HP Envy 6-1000sg schlägt man direkt alle Fliegen auf einmal. In diesem Beitrag möchte ich aufzeigen, warum das Ultrabook™ HP Envy 6-1000sg besser als die normalen Laptops und sogar besser als vergleichbare Ultrabooks ist. Welche Features integriert sind und für welche Anwendungen dieses leistungsstarke Gerät geeignet ist.

Das besondere an einem Ultrabook ist, das es von seinem Design, Aufbau und der Anordnung der Komponenten komplett auf hohe Rechenleistung und sparsamen Energieverbrauch ausgelegt ist. Vor allem die Art von CPU, Grafikkarte und RAM (Speicher) werden so sorgfältig ausgewählt, dass sie perfekt harmonieren, möglichst wenig Energie verbrauchen und kaum Hitze entwickeln.

hp_envy_ultrabook-_6-1000sg-14 HP Envy 6-1000sg UltrabookDoch warum ist das HP Envy 6-1000sg besser als andere Ultrabooks? Das HP Envy 6-1000sg erfüllt natürlich alle der gerade genannten Eigenschaften … und darüber hinaus noch einiges mehr!

Das HP Envy 6-1000sg hat mit dem Intel® Core™ i5-3317U (1,7 GHz / 3 MB L3-Cache) einen der aktuell besten Prozessoren, der für Ultrabooks erhältlich ist.  Wie Leistungsstark dieser Prozessor ist, kann man an den Benchmark-Werten in diesem Artiel erkennen: http://www.stadtklatsch.com/2012/07/25/ultrabook-hp-envy-6-benchmarks/

Die Grafikkarte AMD Radeon HD 7670M (2 GB DDR3 dediziert) überzeugt ebenfalls durch ihre Leistungsstärke. Egal  ob Office, Foto- Videobearbeitung oder aktuelle Spiele. Die AMD Radeon HD 7670M meistert alles, ohne mit der Wimper zu zucken. Selbst bei leistungsfordernden Spielen, wie Flugsimulatoren oder 3D-Shooter konnte ich keine Aussetzer oder Schlieren  feststellen.

Das HP Envy 6-1000sg  ist nur 19,8 mm dünn, hat mit seinem 39,6 großen HD BrightView-Display aber eine beachtliche Größe. Ein Display dieser Größe ermöglicht ein komfortables Arbeiten, ohne das sich nach kurzer Zeit Ermüdungserscheinungen einstellen. Viele Ultrabooks haben ein wesentlich kleineres Display.

Das große HD BrightView-Display ermöglicht es auch, dass im HP Envy 6-1000sg  eine vollständige Tastatur in ihrer natürliche Größe untergebracht werden konnte. Oft haben Ultrabooks eine wesentlich kleinere Tastatur, bei der man sich erst umstellen und üben muss. Mit der Tastatur des HP Envy 6-1000sg  ist ein ständiger Wechsel zwischen PC und Ultrabook kein Problem mehr. Darüber hinaus ist die Tastatur von hochwertiger Natur. Die Tasten habe einen idealen Druckpunkt und eine gute Haptik. hp_envy_ultrabook-_6-1000sg-9

Bei vielen Ultrabooks ist eine schmale Größe nicht nur ein Vorteil. So muss man z.B. oft Abstriche am Sound machen, da die Geräte einfach zu dünn sind, um ein vernünftiges Soundsystem einzubauen. Das HP Envy 6-1000sg  ist mit Beats Audio™ mit 2 Lautsprechern und HP Triple Bass Reflex Subwoofer ausgestattet. Was dies bedeutet, kann ich kaum beschreiben, man muss es einfach selbst hören. Aus dem 19,8 mm dünnen HP Envy 6-1000sg  erhält man glasklaren Sound, mit einem kraftvollen Bass. Dies fällt vor allem beim Betrachten von Filmen, beim Genuss von Musik oder bei Spielen auf. Der Sound des HP Envy 6-1000sg  ist besser als viele 2.1-Systeme für den PC. (siehe auch: http://www.stadtklatsch.com/2012/08/10/ultrabook-hp-envy-6-1000sg-beats-audio/)

Das Design des HP Envy 6-1000sg ist eine Klasse für sich. Die Oberfläche besteht aus gebürstetem Aluminium, die Unterseite aus rotem Kunststoff. Beide Materialien haben beste haptische Eigenschaften und verfügen über den „Wow“-Effekt. Alle Anschlüsse / Schnittstellen sind optimal angebracht und sehr einfach zu erreichen. Von der Wertigkeit des Designs und dem Eindruck den es verschafft, sehe ich keinen Unterschied zu einem Apple MacBook zum Beispiel.

Das HP Envy 6-1000sg ist nur ca. 2,15 kg schwer und somit, trotz seiner Größe, ein echtes Leichtgewicht. Das Gerät lässt sich leicht in allen möglichen Taschen (Aktentasche, Handtasche, Rucksack, etc.) unterbringen und überall hin mitnehmen, ohne das man schleppen muss.

hp_envy_ultrabook-_6-1000sg-7 Produkttest HP Envy 6-1000sg Ultrabook Im HP Envy 6-1000sg wurden sehr leistungsstarke Komponenten verbaut. Normalerweise denkt man: Leistungsstarke Komponenten = hohe Temperaturen. Beim HP Envy 6-1000sg entstehen jedoch durch HP CoolSense kaum hohe Temperaturen. Nur an sehr heißen Tage habe ich bemerkt, dass der Lüft überhaupt mal angeht.

Sensible Hochleistungstechnik und Mobilität eines Gerätes sind normalerweise kaum vereinbare Eigenschaften. Ein Gerät, in dem bewegliche Teile, wie z.B. Leseköpfe von Festplatten, verbaut sind, sollte nicht  bewegt werden. Zu groß ist die Gefahr, das die beweglichen Teile einen Schaden verursachen. Dies ist beim HP Envy 6-1000sg durch HP ProtectSmart überhaupt kein Problem. Ein Beschleunigungssensor erkennt die kleinste Bewegung, Erschütterung oder Vibration und leitet sofort alle Maßnahmen ein, damit das Gerät keinen Schaden nimmt.

Heute werden bereits fast alle Gerät mit Touchfeldern und Gesten bedient: Smartphones, Tablets, PCs, ja sogar Fernseher werden schon mit Gesten bedient. Das HP Envy 6-1000sg  kann ebenfalls über sein Touchpad „HP ImagePad“ per Gesten bedient werden. Das schöne ist, man muss die Gesten nicht erst neu lernen, da die bekannten Gesten für Zoomen, Scrollen, etc. entsprechend von den anderen Geräten übernommen  wurden. Man kann das Gerät aber auch „klassisch“ bedienen (siehe auch: http://www.stadtklatsch.com/2012/07/31/ultrabook-hp-envy-6-1000sg-innovative-bedienung).

Alles in allem setzt das HP Envy 6-1000sg  viele Maßstäbe: Es hat ein perfektes Design, wie ein Gerät von Apple und verfügt über ausreichend Leistung, um alle aktuellen Anwendungen (Office, Foto- Videobearbeitung, aktuelle Spiele, etc.) problemlos zu meistern. Ganz klare Kaufempfehlung!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.8/5 (insgesamt 5 Bewertungen für diesen Artikel)
Warum brauche ich ein "Ultrabook™ HP Envy 6-1000sg"? , 4.8 out of 5 based on 5 ratings
Dieser Beitrag wurde unter HP Envy 6 Ultrabook™, Produkttests, Technik abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*