Samsung IR Blaster konfigurieren und benutzen

samsung_es8090-15 Im Lieferumfang der Samsung Smart TVs ES8090 und ES7090 ist ein Gerät mit dem schönen Namen „IR Blaster“ enthalten. Doch wofür benötigt man den IR Blaster überhaupt? Den IR Blaster kann man nur dann gebrauchen, wenn man seinen Samsung Smart TV mit einem externen Receiver / einer Set-Tob-Box (z.B. dem MR 303 für Telekom Entertain) betreibt. In diesem Fall würde man normalerweise 2 Fernbedienungen benötigen: Eine für den Smart TV und eine für die Set-Top-Box. Mit dem Samsung IR-Blaster hat man die Möglichkeit auch die Set-Top-Box mit der Samsung-Fernbedienung zu bedienen und sogar per Sprach-und Gestensteuerung zu bedienen. Hierbei ist es nicht erforderlich, dass die Set-Top-Box aus dem Hause „Samsung“ stammt. Das ganze ist auch mit Set-Top-Boxen anderer Hersteller möglich. In diesem Artikel zeigen wir euch, wie man den Samsung IR-Blaster einrichtet und benutzt.

Der IR-Blaster ist ein Gerät mit einer Größe von ca. 8 cm x 9,5 cm x 7 cm (Höhe). Es erhält seine Energie aus vier Batterien, die an der Unterseite eingelegt werden können. An der Unterseite befindet sich zudem ein An/Aus-Schalter und ein Knop für das Pairing. Das Gerät sollte selbst in Nähe des Smart TVs aufgestellt werden (später wird eine Bluetooth-Verbindung zwischen diesen Geräten erstellt) und sollte eine Sichtverbindung zu der zu bedienenden Set-Top-Box haben.

Zur Bedienung des IR Blasters , muss man die Smart Touch Control verwenden.  Dies ist im eigentlichen Sinn eine Fernbedienung, mit dem Unterschied das kaum Knöpfe vorhanden sind. Stattdessen findet man ein großes Touchfeld auf der Oberseite dieser Fernbedienung. Die ‚Smart Touch Control‘ ist ebenfalls im Lieferumfang der Geräte ES8090 und ES7090 enthalten. Info: Nachdem man die Batterien in die ‚Smart Touch Control‘ eingelegt hat, dauert es ein paar Sekunden bis die Verbindung zum Smart TV hergestellt wurde. Man wird mit einer Info auf dem Bildschirm über den Fortschritt informiert.

Bildquelle: Samsung Smart TV UE40ES8090 Um mit der Einrichtung des IR Blasters zu beginnen, nimmt man die ‚Smart Touch Control‘ und drückt einmal mittig auf das Touchfeld (dies entspricht dem OK-Knopf). Nun wird das hier dargestellte Menü am unteren Bildschirmrand eingeblendet. Man wählt den Punkt ganz links „Universalfernb. -Einr.“ und bestätigt mit OK.

Bildquelle: Samsung Smart TV UE40ES8090 Im nächsten Fenster wird man darüber informiert, dass man während des gesamten Konfiguationsprozesses, die ‚Smart Touch Control‘ verwenden soll.  Als erstes wird die ‚Smart Touch Control‘ konfiguriert, anschliessend der ‚IR Blaster‘.

 

Bildquelle: Samsung Smart TV UE40ES8090 Um die ‚Smart Touch Control‘ für eine externe Set-Top-Box zu konfigurieren, muss man an dieser Stelle, den Punkt „Zu bedien. Gerät hinzufügen“ auswählen.

 

 

 

Bildquelle: Samsung Smart TV UE40ES8090 Nun müssen wir auswählen, welches Gerät wir mit der ‚Smart Touch Control‘  steuern möchten. Zur Wahl stehen „Set-Top-Box“ oder „Blu-Ray/DVD-Player“. Da ich gerne den Receiver MR303 von Telekom Entertain steuern möchte, wähle ich den Punkt „Set-Top-Box“.

Bildquelle: Samsung Smart TV UE40ES8090 Als nächstes müssen wir angeben, über welchen Anschluss der Receiver mit dem Smart TV verbunden ist. Ich habe den Receiver am Anschluss „HDMI 1“ am Smart TV angeschlossen. Also wähle ich in diesem Menü den entsprechenden Wert „HDMI1“.

 

Bildquelle: Samsung Smart TV UE40ES8090 Der Smart TV kann den Hersteller und das Modell des angeschlossenen Receivers nicht automatisch erkennen. Diese Information müssen wir dem Smart TV mitteilen. Wir bestätigen die Auswahl „Dienstanb. des Fernsehers suchen“ mit der Taste OK.

Bildquelle: Samsung Smart TV UE40ES8090 Der Hersteller meines Receivers ist die Deutsche Telekom oder auch T-Home. Es reicht, wenn man die ersten paar Buchstaben des Namens in das Suchfeld eingibt. Es werden entsprechend alle potenziellen Hersteller angezeigt. In der Ergebnisliste, wählt man dann einfach den Hersteller aus, den man sucht.

Weiter geht es auf der nächsten Seite.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (insgesamt 19 Bewertungen für diesen Artikel)
Samsung IR Blaster konfigurieren und benutzen, 5.0 out of 5 based on 19 ratings

Die letzten Suchbegriffe:


Dieser Beitrag wurde unter Produkttests, Samsung Smart TV - ES8090, Technik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten auf Samsung IR Blaster konfigurieren und benutzen

  1. Richard Keller sagt:

    [MARKED AS SPAM BY ANTISPAM BEE | Country Check]
    Vielen Dank fuer Ihre Anweisungen.Sehr hilfreich.
    Saluti

  2. AR sagt:

    Frage: kann man auch einen AVR z.b. denon 2113 damit steuern ? ich möche den in einen schrank- also ohne sichtverbindung zur fernbedienung – stellen.

    ich sehe nur DVD/Blueray und Set Top Box.

    danke für antwort

    • Sascha sagt:

      Hallo AR,
      leider kann ich nicht jedes einzelne Gerät benennen, welches sich durch den IR Blaster steuern lässt.
      Mein Test hat ja auch bereits im Juli stattgefunden und ich weiß nicht, welche Veränderungen, eventuelle Updates seit dem mit sich gebracht haben.
      Vielleicht kann dies jemand von unseren Lesern beantworten, der auch ein Gerät mit IR-Blaster besitzt. Besitzt du bereits ein TV-Gerät mit IR-Blaster?
      Viele Grüße, Sascha

  3. Auge sagt:

    Vielen Dank für diesen Artikel. Seit meinem Neukauf eines Fernsehers vor paar Tagen rätsel ich herum, wozu der IR-Blaster gut sein soll. So richtig schlau wurde ich aus der spärlichen Zettelwirtschaft, die dem Samsung-Gerät beilag, nicht. Jetzt weiß ich, wozu der IR-Blaster gut ist und das ich ihn getrost in den Karton zurück packen kann. Vielen Dank! 🙂

  4. Hans-Jürgen Eiland sagt:

    Mein IR-Blaster erkennt meine Entertainbox MR 303 nicht, auch nach Handeingabe war die Fernbedienung nicht einzustellen.
    Samsung 8090, über HDMI-Kabel mit Entertainbox MR 303 angeschlossen, HDMI 1;
    Entertainbox mit Netzwerkkabel über Router T-Home, Speedport W 920V verbunden.

  5. Pal Toth sagt:

    Ich habe ein Samsung UE50ES6900 und dazu IR Blaster + Smart Touch Control gekauft . Kann ich es irgendwie installieren und mindestens zB Set top Box steuern?
    Ich habe auch ein VG-KBD1500 Tastatur und damit das Fernsehen funktioniert…
    Danke!

  6. Helmut sagt:

    Hallo,

    die Anleitung ist sehr anschaulich, aber wenn ich t h eingebe, kommt bei mir kein T-Home.
    Was mache ich falsch?

  7. Edwin Hausammann sagt:

    Hallo Leute
    Kann ich über den IR Blaster auch meinen Satelittenempfänger steuern? Typ ISIO S1
    Danke zum voraus!

  8. a.h. sagt:

    verstehe das ganze nicht. mein ue46f6470 erkennt meinen reciever edision argus miniplus highspeed und ich konnte ihn mit dem ir blaster steuern. jetzt seit tagen nicht mehr.

    weiß jemand rat???

    • Sascha sagt:

      Hallo a.h.,
      sind denn die Batterien des IR Blasters noch geladen, oder sind diese vielleicht leer?
      Was passiert denn, wenn du versuchst, den IR Blaster neu zu konfigurieren?
      Viele Grüße, Sascha

  9. Christian M sagt:

    Guten abend

    Ich habe mir vor 3 Jahren den Samsung UE50ES6710SXZG gekauft und möchte den IR Blaster + Die RMCTPE1 AA59-00631A SAMSUNG Smart Touch Fernbedienung nutzen.
    Ist das möglich??

    mfg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*